Yin Yoga Ausbildung mit Saskia Schreiber & Birte Isenmann / November 2022

Home / Yin Yoga Ausbildung mit Saskia Schreiber & Birte Isenmann / November 2022

Yin Yoga- Ausbildung

Mit Saskia Schreiber & Birte Isenmann

20-26 November 2022

ÜBER SASKIA 

Ich lebe für eine geerdete Spiritualität, die Bewegung & Stille, Gelassenheit & Engagement, Loslassen & Einlassen vereint.

Meine 20- jährige Berufserfahrung in der spirituellen und körperorientierten Bewusstseinsarbeit prägen meinen Unterricht des Yin Yoga & Soul Motion, Einzelcoachings & eigenentwickelte Coachingprogramme Moving Into Presence & Moving Into Your Soulful Essence für Kleingruppen, sowie meine Retreats und Teacher Trainings.

Als studierte Kreative Tanztherapeutin (BA), autorisierte Soul Motion™ Lehrerin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Yoga- und Achtsamkeitslehrerin (E-RYT/YACEB) betrachte ich unseren Körper als wichtige Begegnungsstätte für unsere Praxis, die Erinnerung und Gebet gleichzeitzeitig ist.

Mehr Info über mich: https://www.saskiaschreiber.com/about

 

Yin Yoga- Ausbildung

mit osteopathischer Herangehensweise zur Ergänzung & Vertiefung der Yin Yoga Theorie & Praxis

Y

in Yoga am Puls der Zeit – Yin Yoga Ausbildung mit fundiertem Grundwissen, angepasst an die aktuelle Zeit & Gesundheitsentwicklung

50 Stunden- fundierte Yin Yoga- Ausbildung mit osteopathischer Herangehensweise zur Ergänzung & Vertiefung der Yin Yoga Theorie & Praxis

mit Saskia Schreiber & Birte Isenmann

Die Fusion von Yin Yoga & Osteopathie ist noch jung und aus unserer Praxiserfahrung von großer Wichtigkeit und Relevanz für Yogalehrerinnen.

Wir beobachten sowohl bei unseren SchülerInnen als auch KlientInnen ansteigende psychosomatischen Erkrankungen.

Gerade Yin Yoga wird oft von Menschen aufgesucht, die diese Yoga- Praxis als Umgang mit Stress „nutzen“, die Wirbelsäulenproblematik haben, u.a. unter Ängsten, Depressionen, Schlafstörungen & Kopfschmerzen leiden.

(dies ist eine allgemeine Übersicht und ist keine abschliessende Aufzählung.)

Es ist auch zu beobachten, dass Yin Yoga aufgrund der aktuellen Lebens- und Weltsituation immer mehr an Interesse gewinnt, je mehr wir Menschen mit z. B. Unsicherheiten und/oder Ängsten in unserem Alltag konfrontiert werden. 

Wir betrachten die Rolle als Yin Yoga- LehrerIn als eine sehr verantwortungsvolle: wir sind u.a. Schnittstelle zwischen Anspannung und dem Loslassen-lernen und bieten Möglichkeiten des Erdens & Zentrierens.

Die Ausbildung richtet sich an: 

  • (Yin) Yoga- SchülerInnen & -LehrerInnen, die tiefer in die Theorie & Praxis des Yin Yogas eintauchen und/ oder Yin Yoga unterrichten wollen
  • therapeutisch/sozial Tätige und Körpertherapeuten, die den Ausbildungsinhalt als Fortbildung für ihre Arbeit mit ihren SchülerInnen & KlientInnen nutzen wollen

Ausbildungsinhalte in Theorie & Praxis basieren u.a. auf:

  • Lehren der Körpertherapie, 
  • conscious embodiment,
  • Yoga- Philosophie, 
  • Osteopathie, 
  • traditionellen chinesischen Medizin, 
  • Achtsamkeitslehren & 
  • Buddhismus.

Ausrichtung und Zielsetzung der Yin Yoga- Ausbildung mit osteopathischer Herangehensweise:

Unser Anliegen ist, dass sich unsere Ausbildungs – TN sicher fühlen mit dem, wer sie sind als Mensch & was sie als Fähigkeiten als Yin Yoga- LehrerIn mit in den Raum bringen. 

Unser Wunsch ist LehrerInnen auszubilden, die selbstbewusst durch ihr fundiertes Grundwissen im Unterrichten und im Kontakt mit ihren SchülerInnen sind. Sie wissen sich zu erden, wenn sie unterrichten und können in einen ehrlichen Kontakt mit ihren SchülerInnen gehen.

Yin Yoga bewegt und berührt den Großteil aller TeilnehmerInnen- das ist die Natur der Praxis. 

Daher ist es von Wichtigkeit, dass unsere angehenden Yin Yoga- LehrerInnen um die mögliche Erfahrungstiefe wissen, entsprechend mit Übungsanleitung unterstützen, bei Schmerzen oder Unwohlsein handlungsfähig sind & empathisch auf ihre SchülerInnen reagieren und eingehen können.

Unsere Ausbildung ist praxis- & lebesnah, „menschenzugewand”, geerdet und verbunden mit unseren Fähigkeiten, Fertigkeiten & unserer eigenen Verletzlichkeit.

Ü

bersicht der Ausbildungsinhalte:

  • Yin Yoga – die Praxis des Zuhörens & Zulassens

Erdung & Zentrierung, der verkörperte Kontakt, Gelassenheit – beim Unterrichten und Praktizieren

  • Yin Yoga – Grundprinzipien

Bausteine des Yin Yoga, Gebrauch von Materialien, die Erforschung von eigenen Grenzen, das (Er)kennen der eigenen Komfortzone & Wachstum

  • Yin Yoga – Meridiane & Asanas

Grundlagenwissen der Energielinien und das Organsystem nach TCM, Positionen, Nutzung von Materialien, Indikationen & Kontraindikationen

  • Yin Yoga – Meditation & Achtsamkeit

Einführung in aktive & passive Meditationsformen (in Bewegung kommen & in Stille sein), Grundlagen der Anwendung & Prinzipien der Achtsamkeitspraxis, die Wichtigkeit von Intention & Demut 

  • Yin Yoga – Geist, Gedanken & Emotionen

Grundlagenwissen für die „Stille- Praxis“: Relevanz von mentalen Ankerpunkten und verkörperter Präsenz, Erkennen & Spüren der Natur und Qualität von Gedanken und Emotionen und ihr Verhältnis zu unserem Körper

  • Yin Yoga – Selbsterforschung, Selbstwahrnehmung & Selbstwirksamkeit

Die Kultivierung von Körperwahrnehmung, Impulse wahrnehmen, erkennen, befolgen und Schulung von tieferem Zuhören, sowie die Wichtigkeit von Selbstliebe, einem offenen Blick für uns selbst und unsere Umgebung sind wichtige Grundlagen für die Praxis des Yin Yoga und unserer Ausbildung.

  • Yin Yoga – Vorbereitung fürs Unterrichten, unterrichten & Kontakt mit Schülern

Relevanz der eigenen Erdung & Zentrierung vorm Unterrichten, Grundlagen für das Gestalten eines sicheren Raumes für Lehrende und ihre Schüler, Asanas & Sequenzing, Körperhaltung, Stimmeinsatz, verbale & non- verbale Begleitung beim Unterrichten, Unterrichtsthema entwickeln, finden und integrieren, die Möglichkeit von Hands- on: was- wann- wo?

  • Exkurs Osteopathie – Fasziales System, Atmung, Zentrales Nervensystem, Schmerzen & Umgang mit Stress

Osteopathie bietet mit ihrer achtsamen und respektvollen Annäherung an den Körper sowie ihrem profunden anatomischen Hintergrund eine Bereicherung zur Yin Yoga- Praxis.

In diesem Exkurs liegt unser Fokus neben der Theorie vor allem auf dem Erfahren und Erspüren relevanter Strukturen und Zusammenhänge, um diese Kenntnisse gezielt in der Yin Yoga- Praxis einsetzen zu können.

Dabei liegt unser Fokus auf: 

  • Theorie des faszialen Systems
  • Anatomische Grundlagen des Atems
  • Funktionen des Vagusnervs & seine Wirkung auf das ZNS
  • Hands on – u.a. erspüren & differenzieren lernen zwischen Muskeln, Sehnen & Faszien
  • Wissenswertes über Schmerzen & Relevanz für die Yin Yoga- Praxis
  • Stress & Umgang mit Stress

 

 

Dozenten:

Saskia Schreiber - 

Kreative Tanztherapeutin (BA) / Heilpraktikerin für Psychotherapie /

Autorisierte Soul Motion Lehrerin & Ausbilderin der FOUNDATIONS /

Registrierte Yoga- Lehrerin der Yoga Allianz (E-RYT/ YACEP)

Weitere Info: www.saskiaschreiber.com/about

Birte Isenman –

Kreative Tanztherapeutin (BA) / Heilpraktikerin / Osteopathin / 

Sportrehabilitation und Personal Trainerin

INFO VERANSTALTUNG

3. September 16:30-17:30 Uhr im Studio Flingern, Hoffeldstr. 31

Möchtest Du Saskia kennenlernen und mehr über die Ausbildung erfahren? Wir freuen uns Dir bei der Info-Veranstaltung mehr über die Inhalte  und den Ablauf zu erzählen.

Um teilzunehmen melde Dich bitte per Mail an contact@shivasloft.com an.

DATEN, ZEITEN UND ANMELDUNG

DATEN & ZEITEN

20. November 15-17Uhr Anfangszeremonie

21.-24. November 9-18Uhr (Pausen inklusive)

 25. November 9-16Uhr (Pausen inklusive)

 26. November 13-18Uhr (Pausen inklusive)

 ________________

Wichtiger Hinweis: unsere gemeinsame Zeit befasst sich mit Achtsamkeit und dazu gehört eine individuelle und soziale Fürsorge. Unsere Yin Yoga Ausbildung steht für einen respektvollen, rücksichtsvollen, freundlichen und ehrlichen Umgang miteinander, so dass Raum für Begegnung, Ruhe, Gelassenheit und Wachstum entsteht und etabliert werden kann.

PREISE UND ANMELDUNG

890€  für die ersten 10 Anmeldungen

regulärer Preis 950€

Um Dich für die Ausbildung anzumelden, sende bitte eine Mail mit Deinen Kontaktdaten an contact@shivasloft.com.


Mit der Anmeldung erkennst Du unsere Stornobedingungen an:

Bei Absagen bis 14 Tage vor Beginn fällt eine Stornogebühr von 50% der  Kosten an, bei allen späteren Absagen 100% der Kosten.