SHIVASLOFT

SHIVASLOFT ist das Yogastudio in Düsseldorf Flingern für ausrichtungsbasiertes Yoga, Vinyasa Flow, Yin Yoga und Yoga für einen gesunden Rücken. Unsere täglichen Yogaklassen bieten dir ein abwechslungsreiches Programm für alle Level und Bedürfnisse.

Neben den offenen Klassen bieten wir ein umfangreiches Angebot an Yogareisen sowie Ausbildungen und Weiterbildungen für Yogalehrer und Schüler, die ihr Wissen vertiefen möchten. Im SHIVASLOFT finden regelmässig Workshops und Specials mit nationalen und internationalen Lehrern statt und wir bieten jedes Jahr eine fundierte 200h Yogalehrer-Ausbildung für angehende Yogalehrer an.

Für Yoga-Einsteiger haben wir ein ganz besonders Programm entworfen. Unser Yoga-Intro-Kurs ermöglicht es Dir in 6 Wochen eine fundierte Grundlage zu schaffen, bevor Du die offenen Klassen besuchst. Auch Yogis, die noch einmal Ihre Basics vertiefen möchten, sind hier genau richtig. Nach dem Intro-Kurs wirst Du über eine gute Basis an Yogahaltungen (Asanas) und Atem- und Ausrichtungsprinzipien für die wichtigsten Stellungen verfügen – so dass Du Dich in unseren offenen Stunden sicher und fast schon “wie ein Yoga-Profi” fühlen kannst :-).

In unseren schönen, großzügigen und ruhig gelegen Räumlichkeiten bieten wir ausserdem immer dienstags Massagen an. Das Angebot umfasst ayurvedische Ganzkörpermassage, Nacken- & Schultermassage sowie Fussmassage.

Komm vorbei, lerne uns kennen! Du bist jederzeit in allen offenen Klassen zu einer Probestunde willkommen!

Alle Kursbeschreibungen findest Du HIER

AKTUELLER KURSPLAN

Für alle offenen Klassen könnt ihr einfach vorbei kommen. Ausgeblendete  Klassen finden nicht statt.

Im Studio ist NUR Barzahlung möglich.

UNSERE WORKSHOPS

noch mehr Workshops und feste Kurse findest Du HIER

BEGINNER WORKSHOP mit Verena – 5.6. 2017 / 15-17:30

Du bist neugierig auf Yoga und möchtest es gerne ausprobieren? Dann ist unser Einsteigerworkshop genau das Richtige für dich! Du erhältst hier die Grundlagen für eine gute Yogapraxis. Wir zeigen Dir in aller Ruhe die wichtigsten Yogapositionen, den Sonnengruß und die richtige Atemtechnik.

EZGI FISHER – Connect to your Truth / Workshops – 9/10/11 Juni 2017

In this 3 weekend workshops Ezgi will guide you through a discovery of your own unique journey to your truth through these multiple dimensions of the yoga practice – Asana, Philosophy, Mantra, Mudra, Pranayama and Meditation.

HEALTHY BACK / GESUNDER RÜCKEN WORKSHOP mit Kevin Beavers – 21. Mai 2017 – 13:30-16:00

Dieser Workshop richtet sich an alle Schüler, die lernen möchten einen gesunden Rücken aufzubauen und zu erhalten. Neben einer speziell auf den Rücken ausgerichteten Übungssequenz werden wir die Theorie und Schlüsselprinzipien für einen gesunden und starken Rücken erarbeiten und üben.

200H YOGALEHRER-AUSBILDUNG 2018

Start Frühjahr 2018

Die 200h Yogalehrer-Ausbildung 2017 ist AUSGEBUCHT. Möchtest Du 2018 an unserer Ausbildung teilnehmen? Hier findest Du die ersten Infos…

Diese 200h Yogalehrer-Ausbildung ist für alle Praktizierende geeignet, die Ihre Kenntnisse grundlegend vertiefen möchten – ganz gleich ob Du mit dem Gedanken spielst selber zu unterrichten und hier den Grundstein für Deine Tätigkeit als Yogalehrer legen möchtest – oder ob Du Deine Fähigkeiten zunächst nur für Dich ausbauen möchtest. In diesem Training wirst Du fundiertes Wissen über die Haltungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama), Meditation, angewandte Anatomie, Yogatherapie, Yogatheorie, Yogageschichte und -philosophie, Sanskrit und Ethik erlangen. Wir werden alle diese Bereiche  im Detail erarbeiten und erforschen. Du wirst lernen, welche Eigenschaften Du als Yogalehrer benötigst um klar, präzise und mit Freude verschiedene Yogastile wie Vinyasa, Hatha und restoratives Yoga unterrichten zu können.

Die Schwerpunkte der Ausbildung sind:

  • Asanapraxis, die Grundform der Haltungen, die Ausrichtung in den Haltungen, weitere Feinheiten zur Optimierung der Asanas
  • Verständnis des Körpers, der Anatomie und der Kinesiologie
  • Die wichtigsten Teaching Skills des Yogalehrers u. A. verbale Instruktionen, Modifikationen, Demonstrationen, Hands-On Assists
  • Philosophie und Yogageschichte
  • Pranayama, Mudra, Mantra und Meditation
  • Das Unterrichten von ausrichtungsbasierten Klassen
  • Das Unterrichten von Vinyasa Flow Klassen
  • Das Unterrichten von restorativen Klassen
  • Die Kunst des  effektiven Sequencing
  • Die Kunst Themen in den Unterricht einzuflechten
  • Was Du bei Schwangerschaft, Krankheiten und anderen Umständen beachten musst
  • Ethik und Business des Unterrichten von Yoga