30. Dezember | Yin Yoga & Jahresrückblick | Workshop mit Saskia Schreiber

Home / / 30. Dezember | Yin Yoga & Jahresrückblick | Workshop mit Saskia Schreiber

Sonntag 13.März 2016| 15.00h-17.30h mit Gilda Goharian | Nutze die inneren und äußeren Muskeln der Hüfte, um Stabilität in den Hüftgelenken zu fördern!

WORKSHOPINHALT

Viele Yoga-Praktizierende neigen dazu, sich in die Flexibilität der Hüftgelenke „sinken“ zu lassen, so dass Kraft und Stabilität zu kurz kommen. Um eventuellen Gelenkschäden vorzubeugen, konzentrieren wir uns im ersten Teil dieser Masterclass vor allen Dingen darauf, Bewusstsein auf verschiedene Muskeln in den Oberschenkeln, z.B. Adduktoren und Abduktoren, aber auch „Hamstrings“ und Quadrizeps, zu richten und diese mit einzelnen Übungen zu isolieren. Schließlich sollen die erwähnten anatomischen Details zu einem kraftvollen und kreativen Flow zusammen gefügt werden, der dich deine Hüften ganz neu spüren lässt. Der zweite Teil der Praxis legt den Fokus auf das passive Entspannen der trainierten Muskulatur, durch einfache aber sehr effektive und zudem zu Hause leicht anwendbare „Myofacial Release“ Techniken. Verhärtungen oder Verfestigungen des Bindegewebes, die dessen Gleitfähigkeit und Stoffwechsel ungünstig beeinträchtigen sowie die Beweglichkeit einschränken, kennen Yogis, Ausdauersportler und Couch Potatoes gleichermaßen. Mit Hilfe von Tennisbällen oder auch der zusammengerollten Yogamatte bearbeiten wir die tieferen Gewebeschichten rund um die Hüfte und lösen eventuelle Verspannungen. Abschließend darfst du dich auf eine ausführliche Entspannung freuen.

Masterclass heisst übrigens nicht, Du musst ein “Yogamaster” sein, sondern diese Klasse wird von einem besonders erfahrenem Lehrer (Master) unterrichtet!
Level: Yoga-Praktizierende mit Grundkenntnissen in Vinyasa-Yoga oder anderen dynamischen Stilen.

Bitte 2 Tennisbälle mitbringen

LEHRER

Gilda ist zertifizierte Yogalehrerin und Ausbilderin nach dem 500-Stunden-Standard der Yoga Alliance. Sie absolvierte ihre Ausbildung bei Vidya Jacqueline Heisel und Jennifer Yarro von Frog Lotus Yoga und unterrichtet mit Begeisterung verschiedene dynamische Yogastile, aber auch ruhige und meditative Klassen. Seit 2013 unterrichtet Gilda als Teil des Teams von Frog Lotus Yoga und Ekhart Yoga regelmäßig bei 200-Stunden-Ausbildungen.

Dem fließenden, kreativen Vinyasa-Yoga gehört ihre besondere Leidenschaft. Zum Vertiefen und Erweitern ihrer eigenen Praxis besucht sie mit Vergnügen regelmäßig Workshops, Konferenzen und Fortbildungen im In- und Ausland. Dabei hat Gilda nicht nur viele verschiedene Stilrichtungen kennen lernen können, sondern auch von ganz unterschiedlichen Lehrern, wie z.B. Kathryn Budig, Jenny Sauer-Klein, Jason Nemer, Twee Merrigan, Rusty Wells, Simon Park oder Max Strom lernen dürfen. 2013 lies sie sich von Cameron Shayne zum Budokon®Yoga Teacher ausbilden. Seit März 2015 nimmt Gilda am 500-Stunden Ausbildungsprogramm „Yoga Medicine“ von Tiffany Cruikshank teil. Ihr Ziel ist es, ganz im Sinne von Yoga Medicine, anatomisch-sinnvolle, individuelle „Rezepte“ für ihre Schüler zu entwickeln, um sie in ihrer Praxis voranzubringen und dabei gesund zu halten.

INFORMATIONEN

Kosten :

Masterclass €35,-

Bilder
Flying Bodywork
Tobias Frank
Related Projects